O2 Vertragslaufzeit nachschauen

23. Die Definitionen 23.1 in dieser Vereinbarung (einschließlich dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen): „Zusätzliche Dienste” bezeichnet zusätzliche Dienste, die Sie von uns und/oder Dritten in Anspruch nehmen können, die unter eine verwandte Vereinbarung fallen können oder nicht, einschließlich, aber nicht beschränkt auf, Bolt Ons, Roaming und internationale Dienste, Zahlungsdienste, Wlan-Dienste, Premium-Rate-Dienste, Verzeichnis-Anfragedienste, Bereitstellung von Inhalten; „Vereinbarung” bezeichnet diese Vereinbarung (einschließlich der Servicevereinbarung, der Ausrüstungsvereinbarung (falls relevant), der Allgemeinen Geschäftsbedingungen, unserer Tarifbedingungen, unserer Datenschutzrichtlinie und aller anderen relevanten Bedingungen, die auf unserer Website angegeben sind). Es enthält auch die Details Ihrer Anwendung für unseren Service; „Genehmigte Nutzung” die Nutzung von Inhalten in einer Weise, die die Rechte anderer nicht verletzt; „künstlich überhöhter Datenverkehr” Aufrufe, die zu einem Aufrufmuster oder -muster führen, die in keinem Verhältnis zur Gesamtart, Menge, Dauer und/oder Dementung s. a. der Anrufe stehen, die von der Nutzung unseres Netzwerks oder unserer Dienste in gutem Glauben erwartet würden; „Gebühren” bezeichnet alle Gebühren, die mit Denern verbunden sind, die in dieser Vereinbarung, verwandten Vereinbarungen unserer Tarifbedingungen, auf unserer Website und in jedem Marketingmaterial beschrieben sind; „Kommunikation” Anrufe, Texte, Daten und andere Mitteilungen; „Inhalt” bezeichnet Text-, Bild- oder andere Informationen, Software, Fotos, Videos, Grafiken, Musik, Ton und anderes Material, das auf dem Dienst erscheint oder über den Dienst verfügbar ist, einschließlich aller Informationen, die von Drittanbietern von Inhalten von Zeit zu Zeit bereitgestellt werden. Inhalte können kostenpflichtig sein; „Ausrüstung” das Mobiltelefon, den Laptop, das Netbook, das Tablet oder alle Waren, die wir Ihnen im Rahmen des Gerätevertrags liefern; „Finanzpartner” bezeichnet eine Person, die finanziell mit Ihnen verbunden ist (z. B. Ehepartner, Partner oder Familienmitglied); „Gateway Device/SIM Box” bezeichnet ein Gerät(e), das einen oder mehrere SIMs für ein oder mehrere Mobilfunknetze enthält und die die Kommunikation mit Mobilfunknetzen, Festnetzen oder sms-Texten ermöglichen. „Hardware-Plan” bezeichnet eine entsprechende Vereinbarung, in der die Bedingungen festgelegt sind, unter denen Sie in Raten für Ihre Ausrüstung bezahlen; „Versicherungsanbieter” bezeichnet die Versicherer und Verwalter jeder Versicherungspolice, die Sie von uns abschließen; „Mindestzeitraum” bezeichnet den Mindestzeitraum für den von Ihnen ausgewählten Dienst, auf dem Ihre Gebühren basieren. Dies gilt ab dem Tag, an dem der Dienst zum ersten Mal erbracht wird (oder ab dem Tag, an dem Sie ein Upgrade durchführen) und kann 30 Tage, 12, 18 oder 24 Monate betragen, je nach Tarif, für den Sie sich anmelden; „Mobiltelefon” ein Mobiltelefon oder ein anderes Gerät, in das Sie eine SIM-Karte für den Empfang der Dienste einstecken; „Monatliche Abonnementgebühren” bezeichnet den festen Betrag, den Sie auf einer bestimmten Basis für die Dienste zahlen, jedoch keine Gebühren im Rahmen eines Hardwareplans oder Gebühren für jegliche Nutzung außerhalb von Inklusive-Zulagen, die mit Ihrem Tarif oder für zusätzliche Dienstleistungen verbunden sind; „Netz” das von uns betriebene mobile Telekommunikationssystem; „Mitteilung” bezeichnet einen Anruf beim Kundendienst, um uns 30 Tage vorher mitzuteilen, dass Sie diesen Vertrag kündigen möchten; „Verwandte Vereinbarungen”” andere Bedingungen, denen Sie gesondert zustimmen, unter denen wir oder unsere Konzerngesellschaften sich verpflichten, Ihnen eine Guts- oder Dienstleistung zu erbringen; „Rechte” sind Urheberrechte, Markenrechte und andere relevante Eigentumsrechte und geistige Eigentumsrechte in Bezug auf Inhalte; „Service(s)” bezeichnet alle Dienstleistungen, die wir Ihnen im Rahmen dieser Vereinbarung anbieten. Sie kann einige oder alle (gegebenenfalls) der folgenden Dienste umfassen: Sendedienst, der den Zugriff auf das Netzwerk ermöglicht (ermöglicht ihnen das Empfangen von Anrufen und Nachrichten sowie das Senden und Empfangen von Daten) und alle zusätzlichen Dienste, die wir Ihnen zur Verfügung stellen; „SIM-Karte” bezeichnet die Ausweiskarte des Abonnenten, die Sie benötigen, um den Dienst nutzen zu können; „SIM-Tarif” bezeichnet einen Tarif, bei dem wir keine Ausrüstung liefern, wenn Sie den Dienst abonnieren; „Benutzerhandbuch” bezeichnet alle Anleitungen oder Dokumentationen, die von uns oder vom Hersteller Ihres Geräts mit Ihrem Gerät geliefert werden und in denen erläutert wird, wie Sie den Dienst mit Ihren Geräten nutzen; „Website” bezeichnet unsere Website zu o2.co.uk; „Wir”, „uns”, „unser” oder „O2” bedeutet Telefénica UK Limited von 260 Bath Road, Slough SL1 4DX.

Responses are currently closed, but you can trackback from your own site.

Comments are closed.

Aceasta site este sponsorizat de HosTCleaN Gazduire Servere Radio, Web Hosting si Reseller Servere Radio